Der aktuelle Word-Tipp: Das Datumsformat anpassen

15. März 2013 | Thema: Word & Excel  | Kommentare lesen (0) | (0)

Erleichtern Sie sich die Arbeit: Legen Sie das Datumsformat individuell fest und fügen Sie das Datum richtig formatiert mit der Tastenkombination Alt + Umschalt + D ein.

Wenn Sie über die Tastenkombination Alt + Umschalt + D das Datum in Ihr Dokument einfügen, nutzt Word je nach Version ein unterschiedliches Standardformat. So erscheint das Datum in Word 2010 und 2007 beispielsweise im Stil „TT.MM.JJJJ“.

Wenn Sie das Datum in einem anderen Format – beispielsweise „Freitag, 4. Februar 20..“ – bevorzugen, dann sollten Sie das gewünschte Datumsformat individuell festlegen.

In 4 Schritten zum individuell angepassten Datumsformat

1. Word 2010 und 2007: Klicken Sie im Menüband (Word 2010) beziehungsweise in der Multifunktionsleiste (Word 2007) auf die Registerkarte EINFÜGEN und dann in der Gruppe TEXT auf die Schaltfläche DATUM UND UHRZEIT. Word 2003, 2002/XP und 2000: Rufen Sie das Menü EINFÜGEN und danach den Befehl DATUM UND UHRZEIT auf.

2. Alle Versionen: Klicken Sie im jetzt angezeigten Dialogfeld in der Liste VERFÜGBARE FORMATE das Format an, in dem das Datum ab sofort erscheinen soll. Beispiel: „Tagesname, TT. Monatsname JJJJ“.

3. Klicken Sie in dem Dialogfeld auf die Schaltfläche STANDARD. Daraufhin erscheint eine Sicherheitsabfrage, ob Sie das gewählte Datumsformat übernehmen möchten. Beantworten Sie die Frage mit einem Klick auf JA.

4. Schließen Sie nun das Dialogfeld DATUM UND UHRZEIT mit einem Klick auf ABBRECHEN. Wenn Sie jetzt mit der Tastenkombination Alt + Umschalt + D das Datum in Ihr Dokument einfügen, erscheint es dort im gewünschten Format.

In Favoriten speichern In Favoriten speichern Drucken Drucken Kommentar schreiben Kommentar schreiben Beitrag bewerten Beitrag bewerten


Sie dürfen diesen Artikel nur einmal bewerten

Aktuelle Bewertungen:

 (0)

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Tipp

Hallo Gast

Schreiben Sie einen Kommentar.

comment Möchten Sie diesen Tipp kommentieren und Ihre Gedanken mit anderen Benutzern unserer Seite teilen? Dann schreiben Sie Ihren Beitrag einfach in untenstehende Box.

Ihr Kommentar

Schreiben Sie einen Text - kein HTML - über diesen Tipp und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern. Bitte konzentrieren Sie sich dabei auf den Artikel.

 

 

Bitte beachten Sie: Als registrierter Benutzer können Sie unsere Artikel kommentieren. Jeder Beitrag ist auf 500 Zeichen begrenzt..
Sie können noch Zeichen eingeben!

Geben Sie den Bildcode im vorgesehenen Feld ein um den Kommentar abzusenden.

captcha

Beachten Sie Groß- und Kleinschreibung

Code:


Bitte benachrichtigen Sie mich, wenn neue Kommentare zu diesem Artikel veröffentlicht werden.